Abkochgebot gilt weiterhin für Teile von Eisenberg – Statusbericht vom 28.09.2020

Die am vergangenen Dienstag in unserem Netz in Eisenberg genommenen neun Wasserproben waren alle negativ.  Die nächsten Proben werden am Dienstag den 29.09.2020, wieder an den gleichen Stellen entnommen. In der Zwischenzeit wird das Rohrnetz intensiv gespült. Wir hoffen, dass die durchgeführten Maßnahmen Erfolg zeigen und die kommenden zwei Ergebnisse auch negativ sind.

Leider gilt so lange auch noch das Abkochgebot.

Das Abkochgebot gilt nicht für Kerzenheim, Rosenthal, Ramsen, Steinborn und Stauf.

Autor: Marie-Luise Selzer

Projektkoordination - Digitale Dörfer; Chefredakteur www.eisenberg-aktuell.de