Abschlussparty des Lesesommers in der Verbandsgemeindebücherei Eisenberg

Viel Spaß hatten die erfolgreichen Teilnehmer am letzten Samstag beim Abschlussfest der Aktion „LESESOMMER“. Michael Hain, Schauspieler aus Mainz, spielte die Geschichte von Tom aus dem Buch „Gespensterjäger auf eisiger Spur“ von Cornelia Funke nach. Von Anfang an bezog er die Kinder in die Vorstellung ein – ließ sie schaurig heulen, das schleimige Gespenst durch Klatschen erschrecken. Er sorgte für viele Lacher, weil er mit einfachsten Requisiten in verschiedene Rollen schlüpfte. Kräftigen Applaus erhielt der achtjährige Manhal, der mit Hain zusammen die Passage spielte, bei der Tom von der alten Frau Kümmelsaft Tipps zum Vertreiben von Gespenstern erhält.
Nach der Vorstellung erhielt jedes Kind seine Urkunde und einen Preis aus der Tombola. Einen Sonderpreis bekam der 6-jährige Aurelio, der erst jetzt eingeschult worden ist. Als krönender Abschluss spendierte „Eismann“ Gaspare Martorana noch eine leckere Kugel Eis.

28 Mädchen und 45 Jungen haben erfolgreich teilgenommen, das heißt sie haben mindestens drei Bücher geschafft. Insgesamt wurden 565 Bücher gelesen.

Ein ganz dickes Dankeschön an die Interviewerinnen:
Elisabeth Barth, Anneliese Ecker-Henn, Doris Müller, Ute Paulokat,
… und an die Sponsoren:
Jung & Co Eisenberg, Sandwerk Klausing Eisenberg, Erdbeerland Funck Eisenberg, RV Bank Rhein-Haardt, Volksbank Alzey Worms, KEEP GmbH Eisenberg, Delker Optik Eisenberg, Tanzwelt Movement Eisenberg, Tennisclub Eisenberg, die Ingenieurbüros Reitemeier und Obermeyer aus Kaiserslautern und Eis Gaspare Martorana aus Eisenberg.

Verbandsgemeindebücherei Eisenberg
Pestalozzistr. 4, 67304 Eisenberg
Tel.: 6030 oder 407313; vgbuecherei@vg-eisenberg.de

Unsere Öffnungszeiten:
Montags        von 09:00 Uhr – 13:00 Uhr und von 16:00 Uhr – 19:00 Uhr
Mittwochs      von 09:00 Uhr – 13:00 Uhr und von 16:00 Uhr – 19:00 Uhr
Freitags         von 17:00 Uhr – 19:00 Uhr
Samstags      von 10:00 Uhr – 12:00 Uhr