AKTIV und VITAL: KW 18/20 – Gehen Sie doch einmal ins Museum!        

Der Seniorenbeirat hatte eigentlich eine Tagesfahrt nach Speyer ins Historische Museum der Pfalz zur Medicus-Ausstellung geplant. Leider sind aufgrund der Corona-Pandemie alle Museen geschlossen. Aber die Speyerer Museumsverantwortlichen haben Lösungen gefunden und bieten virtuelle Rundgänge, virtuelle Ausstellungen und Mitmachaktionen an.

So zeigt das Historische Museum der Pfalz Speyer eine einzigartige kulturhistorische Schau zur Geschichte der Medizin. Folgen Sie dem Museumsdirektor und dem Kurator durch die Schau!

Auch „Die Pfalz im Ersten Weltkrieg“ können Sie in einer virtuellen Ausstellung besichtigen.

Natürlich bietet das Museum auch etwas für Kinder an. „Hallo, kleine Maus, wohin geht die Reise?“, fragt der Grüffelo und lädt alle großen und kleinen Besucher zu einem Ausflug in seine Welt ein! Zu der Familienausstellung des Jungen Museums finden die jungen Besucher hier ihr Museum für Zuhause.

Auch viele andere kulturelle Einrichtungen haben sich digitale Angebote überlegt.

Die Pfalzgalerie Kaiserslautern bietet ein Kreativ-Programm an. Hier wird einmal wöchentlich ein Kunstwerk aus der ständigen Sammlung auf der Webseite vorgestellt.

Auch die Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim haben ihre beliebten Kuratoren-Führungen ins Netz verlegt. Folgen Sie der Ägyptologin Dr. Gabriele Pieke durch die Sonderausstellung „Yesterday – Tomorrow“ oder bestaunen Sie die Schönheit moderner Glaskunst.

Für Kinder geht es auf einer aufregenden Zeitreise mit  Kuratorin Dr. Gabriele Pieke zur beliebten Ausstellung „Ägypten – Land der Unsterblichkeit“.

Auf den folgenden Seiten finden Sie die vorgestellten Museen:

Für alle FCK Fans hat sich der Verein auch etwas einfallen lassen.

Florian Dick nimmt alle, denen der Betze in der aktuellen Zeit fehlt, auf eine ganz spezielle Führung durch das Stadion mit.

#Betze-Führung mit Florian Dick: t.co/ExGM3MY5MQ //

Zitat

Krisen sind Angebote des Lebens, sich zu wandeln. Man braucht noch gar nicht zu wissen, was neu werden soll. Man muss nur bereit und zuversichtlich sein.

Luise Rinser