Amtliche Meldung

Additive Lernangebote der KVHS Donnersbergkreis

Wie in den letzten Jahren, können auch für das kommende Schuljahr wieder additive Lernangebote (zusätzliche Lernangebote) an diversen Grund- und weiterführenden Schulen starten. Das Angebot richtet sich an Schüler*innen in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch und Französisch. Weiterhin wurde dieses Angebot, hier Deutsch, auch für ukrainische Flüchtlingskinder auf den Weg gebracht.
In kleinen Gruppen von max. 12 Schüler*innen werden die Kinder  und Jugendlichen durch qualifizierte Kursleiter unterstützt.
Durch die Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz können diese Angebote  in Zusammenarbeit mit den Schulen  und der KVHS Donnersbergkreis nach den Sommerferien 2022 an den jeweiligen Schulen  starten.
Es werden jedoch weiterhin Lehrer*innen, Lehramts-Studentinnen und – Studenten, sowie Kräfte mit pädagogischer Berufsausbildung, bzw. langjähriger Berufserfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Schuler*innen, für Mathematik, Englisch, Deutsch und Latein gesucht.
Interessierte können sich bei der Kreisvolkshochschule Donnersbergkreis unter 06352-710-381 melden oder eine Kurzbewerbung mit Qualifikationsnachweisen und Lebenslauf an kvhs@donnersberg.de senden.

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.