BerufsWahlMesse in Eisenberg – Ausbildungsbetriebe gesucht

Liebe Ausbildungsbetriebe,

Corona stellt nicht nur die zukünftigen Auszubildenden vor die Qual der Wahl einen Ausbildungsweg einzuschlagen, sondern auch Sie als Ausbildungsbetrieb entsprechendes Personal zu akquirieren.

Das kulturwerCK, unter der Schirmherrschaft des Beigeordneten der Verbandsgemeinde Peter Funck, bietet Ihnen nun die Möglichkeit auf der 1. BerufsWahlMesse in Eisenberg nicht nur Ihren Betrieb sondern vor allem Ihren Berufszweig vielen interessierten Jugendlichen vorzustellen.

Geplant ist die Messe am Samstag den 9. April und Sonntag den 10. April 2022 im kulturwerCK im evangelischen Gemeindehaus in der Friedrich-Ebert-Straße 13 in Eisenberg.

Mit der Messe soll ein wichtiger Beitrag dazu geleistet werden, die Zukunft der Jugendlichen in unserer Region durch Ausbildungsplätze / Ausbildungsberufe zu sichern.

Wir haben Platz für ca. 25 – 30 Teilnehmer. Anmeldungen unter Angabe der Standgröße, des Ausbildungsberufs und des Ansprechpartners ab sofort per Email unter info@backstage-event.de oder auch persönlich unter 0176-64039895 möglich.

Die Standgebühr von 50€ pro Stand kommt der musikalischen Früherziehung der Kindergärten der Verbandsgemeinde Eisenberg zu gute.

Bei Rückfragen wenden Sie sich jederzeit gerne an:

BaCKstage Event
Christopher Krill
Göllheimer Straße 54
67304 Kerzenheim

Mobil: 0176-64039895
Email: christopher.krill@backstage-event.de
Homepage: www.backstage-event.de

Autor: Marie-Luise Selzer

Projektkoordination - Digitale Dörfer; Chefredakteur www.eisenberg-aktuell.de