Briefwahlunterlagen ganz einfach beantragen!

So können Sie Briefwahlunterlagen bei uns beantragen:

Wir benötigen Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihr Geburtsdatum. Die Wahlunterlagen senden wir Ihnen dann zu.

  • schriftlich: durch Ausfüllen des Antrages auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung, die Sie in den nächsten Tagen erhalten, oder mittels formlosen Brief an die Verbandsgemeinde Eisenberg, Hauptstraße 86, 67304 Eisenberg.
  • online, über den auf der Wahlbenachrichtigung abgedruckten QR-Code.
  • online, über diesen Link zum Onlinewahlschein (OLIWA) https://tbk.ewois.de/IWS/startini.do?mb=103 
  • persönlich im Rathaus (bitte beachten Sie, dass wir bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr ohne Anmeldung geschlossen haben. Eine vorherige Terminvereinbarung ist möglich.).
  • per Fax (06351/407-407) oder
  • durch einfache E-Mail an das Wahlbüro: Wahlbuero@vg-eisenberg.de

Die Beantragung von Briefwahlunterlagen per Telefon ist nicht möglich!