Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„… aufstehen zum Leben?“

Kirchheimbolanden: Gottesdienst für Trauernde in der Prot. Peterskirche

Der Tod eines nahe stehenden Menschen verändert alles. Das frühere Leben scheint manchmal unter einer Woge der Trauer untergegangen zu sein. Mit einem Schlag ist nichts mehr, wie es war, die Hoffnung auf ein „normales“ Leben rückt in weite Ferne. Die Umgebung geht zur Tagesordnung über – die Trauer hat im Alltag oftmals keinen Platz; fast könnte man meinen, der oder die Verstorbene seien schnell vergessen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Trauercafés in Kirchheimbolanden sowie die Prot. Kirchengemeinde Kirchheimbolanden möchten in dieser Situation einen Raum des Erinnerns bieten. In einem Gottesdienst am Samstag, dem 14. April, um 17 Uhr in der Prot. Peterskirche in Kirchheimbolanden können die Besucher anhand der Geschichte des Propheten Elia überlegen: Wo stehe ich im Moment? Erschöpft und verzweifelt, kein Land in Sicht? Auf der Suche nach Fürsorge, die Kraft gibt, das Leben wieder zu entdecken? Erste Schritte um „aufzustehen zum Leben“? Was oder wer kann mir dabei helfen?

Musik, Texte und Lieder begleiten diese Spurensuche.

Im Anschluss an den Gottesdienst laden die Veranstalter ein zum Austausch bei Getränken und Gebäck.

Weitere Informationen über den Ambulanten Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst Donnersberg-Ost, Tel. 06352/70 597 14.

Details

Datum:
14. April
Zeit:
17:00 - 18:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Kirchheimbolanden, Prot. Peterskirche

Veranstalter

Ambulanter Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst Donnersberg-Ost
Telefon:
06352/70 597 14
E-Mail:
hospizdienst.donnersbergkreis@diakonissen.de