Lade Veranstaltungen
Bereits stattgefunden

ABGESAGT: Digitalisierung in Rheinland-Pfalz – interaktive Veranstaltung „Smart RLP“ für Kommunen mit Malu Dreyer

Leider muss die Veranstaltung heute auf Grund der anstehenden Bund-Länder-Gespräche, an welchen die Ministerpräsidentin teilnehmen muss, abgesagt werden. Ein Ersatztermin wird gesucht. Wir bitten um Verständnis.

Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen

Wie gehen die rheinland-pfälzischen Kommunen die Digitalisierung an? Welche Modelle und Projekte haben sich als erfolgreich erwiesen, was können andere Gemeinden davon lernen oder übernehmen? Was bringt die Digitalisierung den Menschen in ländlichen Räumen? In Rheinland-Pfalz hat sich in den letzten Jahren und im Pandemiejahr 2020 viel getan in unseren Kommunen, der Austausch ist noch intensiver geworden, Projekte sind vorangeschritten, neue Ideen entstanden.

Vor diesem Hintergrund lädt die herzlich digitale Stadt Kaiserslautern am 19. Januar 2021 von 17:30 Uhr bis 19.00 Uhr „Smart RLP“ auch unsere Kommune zu einer virtuellen Veranstaltung ein. Live, interaktiv, mit großem Themenspektrum und einer Diskussions- und Fragerunde.
Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel diskutiert im Livestream mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Staatssekretärin Nicole Steingaß aus dem Innenministerium über digitale Themen, die unsere Kommunen derzeit bewegen und zu welchen es jede Menge zu berichten gibt.

Was ist „MiniMOGLI“ und wie kann es Schulen in der Pandemie helfen? Was tut sich im Bereich „teilautonomes Fahren“? Welche Projekte helfen den Kommunen im Rahmen ihrer Digitalisierungsbemühungen? Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an Verwaltungen und die führenden Köpfe, sondern setzt auf interaktive Beteiligung aller interessierten Bürgerinnen und Bürger. Videoclips zu smarten Projekten wie Smart City, Smart Country, zu Netzwerken und Kooperationen, zur Verwaltungsstruktur und zu Forschungsthemen erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer.

Gestreamt wird über die Facebook-Seite der herzlich digitalen Stadt https://de-de.facebook.com/herzlichdigital/ oder über den herzlich digitalen YouTube-Kanal. Auch analoges Zusehen ist möglich über die Offenen Kanäle wie etwa in Kaiserslautern und Trier. Weitere Infos zum Event mit dem Hashtag #smartRLP finden sich auch unter www.herzlich-digital.de.

Veranstalter

Herzlich digitale Stadt Kaiserslautern
Website:
www.herzlich-digital.de