Lade Veranstaltungen
23. Jan

Eisenberg blüht – Wir geben Insekten und Bienen ein Zuhause

Die Stadt Eisenberg lädt ein….

„Eisenberg blüht – Wir geben Insekten und Bienen ein Zuhause“ – Seminar mit Herrn Ollig. Am Donnerstag, den 23. Januar 2020 um 17:00 Uhr im Rathaus in Eisenberg und um 19:30 Uhr im Haus der Kirche in Steinborn. Alle sind herzlich eingeladen!


Werner Ollig leitet seit 15 Jahren die Gartenakademie des DLR Rheinland-Pfalz in Neustadt. 45000 Hektar Privatgärten bieten ein riesiges Potential, dem Klimawandel etwas entgegenzusetzen.

Die allgemeine Frage an Herrn Ollig ist, wie können wir den Klimawandel und die Auswirkungen in unserer kleinteiligen Eisenberger Welt erträglich machen, bzw. ihm entgegenwirken? Wir können ihn nicht verhindern, aber wir können dagegen anpflanzen. Bäume, Hecken, einfach Schattenspender pflanzen.

In Schotter- und Steingärten erhitzen sich die Steine und der Asphalt an einem Sommertag bis 60°C. Im längeren Gras und unter Hecken und Bäumen rechnet man mit der Hälfte. Überdies speichern Steine, Beton und Asphalt die Temperatur des Tages und geben die Wärme noch lange in der Nachtzeit ab.

Mit Herrn Ollig werden für die Bevölkerung zwei Seminare angeboten.

Details

Datum:
23. Januar
Zeit:
17:00 - 22:00
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Website:
https://www.gartenakademie.rlp.de

Veranstaltungsort

Rathaus Eisenberg

Veranstalter

Stadt Eisenberg