Lade Veranstaltungen
21. Apr

Exkursion: „Was fliegt und singt denn da?“

Der Frühling ist eingekehrt. Die heimischen Vögel sind bereits wieder sehr aktiv. Aber auch viele Zugvögel sind zu uns zurückgekehrt. Sie fliegen umher, sind mit dem Nestbau beschäftigt, teilweise sogar schon beim Füttern ihrer Jungen – und das schönste: Ihr wundervolles Konzert ist nun wieder überall zu hören. Aber wer ist das genau, der da fliegt und singt?

Dies wollen wir am Sonntag, den 21. April

bei einer vogelkundlichen Wanderung (ca. 6 km) in zwei wunderschönen Talauen unserer Heimat (Seltenbach- und Eistal) mit Übergang durch die dazwischen liegende Agrarlandschaft erkunden. Einer der Höhepunkte wird dabei die Renaturierungsfläche am Eisbach bei Ebertsheim sein.

Diese ornithologische Führung wird von der NABU-Gruppe Eisenberg/Leiningerland unter Leitung des Mitgliedes Axel Frey veranstaltet.

Treffpunkt: Landgasthof Seltenbach

Uhrzeit: 07:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden, ca. 6 km)

Die Veranstaltung findet – außer bei Dauerregen – bei jedem Wetter statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Über eine kleine Spende für unsere Naturschutzarbeit freuen wir uns. Sowohl Mitglieder als auch Gäste sind herzlich willkommen! Wenn vorhanden – Fernglas mitbringen und bitte auch an angemessenes Schuhwerk denken!

info@NABU-Eisenberg-Leiningerland.de

Details

Datum:
21. April
Zeit:
07:00 - 10:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltung-Tags:
, , , ,
Website:
www.nabu-eisenberg-leiningerland.de

Veranstaltungsort

Seltenbach
Eisenberg, + Google Karte

Veranstalter

NABU Eisenberg / Leinigerland
View Veranstalter Website