Lade Veranstaltungen
19. Jan

Verschoben: Leo – Eine Show Jenseits der Schwerkraft

Bitte beachten: Coronabedingt wird die Veranstaltung auf den 19.01.2023 verschoben!

Das kulturwerCK im evangelischen Gemeindehaus präsentiert in Zusammenarbeit mit der Stadt Eisenberg

Leo – Eine Show Jenseits der Schwerkraft
19.01.2023 – 19:30 Uhr
Eintritt 39,-€

Tickets unter 06351-9370084, per Email unter info@backstage-event.de oder direkt unter https://backstage-event.de/tickets/

Was wäre, wenn das Gesetz der Gravitation plötzlich nicht mehr gelten würde?
»Überwältigend« nannte Backstage die witzige, surreale und berührende Show, die nach ihrer Uraufführung beim Edinburgh Fringe Festival 2011 u. a. auch einen Monat am Broadway lief und unsere Wahrnehmung auf den Kopf stellt. Durch das clevere Zusammenspiel von Live-Performance und Videoprojektion weiß das Publikum bald nicht mehr, wo oben und unten ist.

Was diese Show so einzigartig macht, ist ihrer Schlichtheit. Ein Mann, eine Mütze, ein Koffer, ein Stück Kreide. Sensationell ist allein das Wie dieser Darbietung. Tobias Wegner erzählt die Geschichte einer Figur in einem Raum, in dem die Gesetze der Schwerkraft nicht gelten, von dem aber jeder glaubt, schon einmal geträumt zu haben. Leo schwebt an der Wand, dreht aberwitzige Pirouetten, wirft einen Hut in die Luft, der auf ihn zurückplumpst, als wäre sein Körper das Gravitationszentrum des Universums. Eine Videoprojektion ermöglicht diese physikalischen Quantensprünge. Mithilfe einer Live-Projektion sehen die Zuschauer stets zwei Bühnenräume gleichzeitig, wobei die Spiegelung zusätzlich um 90 Grad gedreht ist. Die natürliche Wahrnehmung wird dadurch völlig ausgehebelt.
Plakat LEO © Andy Phillipson

Details

Datum:
19. Januar 2023
Zeit:
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort

KulturwerCK, Ev. Gemeindehaus Eisenberg

Veranstalter

baCKstage Event
Telefon:
06351/9370084
Website:
www.backstage-event.de