Fotowettbewerb „Heimat und Historie“

Der Fotowettbewerb des Seniorenbeirates hat wieder einmal gezeigt, wie vielfältig unsere Verbandsgemeinde ist und was für gute fotografische Beobachter in der Verbandsgemeinde unterwegs sind. Sechs Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben mit neunzehn Bildern die unterschiedlichsten Ansichten aus unseren Gemeinden fotografisch festgehalten.

So konnte Bürgermeister Bernd Frey bereits im Oktober 2019 die Preise an die Preisträger des Fotowettbewerbes übergeben. Das Gewinnerfoto „Eisenberg im Morgennebel“ wurde von Hellmut Stauffer aus Ramsen aufgenommen, „Rosenthal im Frühling“ von Albert Person aus Eisenberg kam auf den zweiten Platz, das Foto „Erdekaut“ von Hubert Klundt, auch aus Eisenberg, belegte den dritten Platz.

Alle Bilder sind ab dem 26. Februar 2020 in der Schalterhalle der Sparkasse Donnersberg in Eisenberg ausgestellt.