Geschwindigkeitsreduzierung in der Kerzenheimer Straße auf 30 km/h 2021

Wir möchten Sie darüber informieren, dass der Stadtrat der Stadt Eisenberg beschlossen hat, die Geschwindigkeit der kompletten Kerzenheimer Straße von der Kreisverkehrsanlage Konrad-Adenauer-Straße/Kinderdorfstraße/Kerzenheimer Straße bis zur Kreisverkehrsanlage Friedrich-Ebert-Straße/Ripperter Straße/Kerzenheimer Straße/Neustraße von 50 km/h auf 30 km/h zu reduzieren.

Die Umsetzung erfolgt zu Anfang des neuen Jahres 2021. Wir bitten um künftige Beachtung gerade im Hinblick auf Geschwindigkeitskontrollen durch die Verbandsgemeinde Eisenberg.

Verbandsgemeindeverwaltung Eisenberg

Fachbereich 2

Autor: Marie-Luise Selzer

Projektkoordination - Digitale Dörfer; Chefredakteur www.eisenberg-aktuell.de