Händler für Online-Marktplatz gesucht!

Neues Nachrichtenportal, Touren mit dem Infomobil und Bürger-Workshops: Die Projektpartner der Digitalen Dörfer arbeiten im Rahmen der zweiten Förderphase intensiv an neuen digitalen Lösungen. Ziel ist es die Kommunikation und das Leben auf dem Land zu unterstützten und die Mobilität der Bürger zu verbessern.

Gleichzeitig sollen aber auch die Ergebnisse und Lösungen der ersten Projektphase, wie die „BestellBar“, weiter genutzt werden. Welche Möglichkeiten gibt es den Online-Marktplatz mit Produkten von Unternehmen aus den beiden Verbandsgemeinden Eisenberg und Göllheim weiter zu betreiben? Wie kann die Warenlieferung auf dem bestmöglichen Weg organisiert werden? Wie können Kunden mit einem starken gemeinsamen Web-Auftritt adressiert werden? Welche Unternehmen haben Interesse sich am Projekt zu beteiligen?

Diese Fragen und verschiedene Lösungsmöglichkeiten wurden am 9. Oktober um 19 Uhr zusammen mit den Vertretern von Unternehmen aus den Verbandsgemeinden Eisenberg und Göllheim diskutiert. Generell ist das Interesse der Geschäftsleute an einem gemeinsamen Online-Marktplatz groß. Zu mal dieser im Rahmen der ersten Projektphase entwickelt wurde und allen interessierten Händlern zur Verfügung steht. So erhofft man sich durch den angestrebten gemeinsamen Online-Auftritt einen Image-Gewinn sowie ein Plus an Bekanntheit gefolgt von Zusatzumsätzen durch die Online-Präsentation der Ware.

Ziel ist es jetzt weitere Händler zu finden, die bei dem Online-Marktplatz mitmachen möchten. Gleichzeitig beginnt die Suche nach einem Logistikdienstleiter, der die Auslieferung der Ware für die Geschäfte übernimmt. Das ehrenamtliche Ausliefern, was in der ersten Testphase ausprobiert wurde, kann auf Grund des großen organisatorischen Aufwands zur Überwachung und Sicherstellung der Lieferung nicht weiter verfolgt werden.

Sie sind Unternehmer und möchten bei dem Online-Marktplatz mitmachen? Dann kontaktieren Sie und gerne!

Kontakt:
VG Eisenberg: Marie-Luise Selzer, Tel.: 06351 407-443
VG Göllheim: Julia Steingaß, Tel.: 06351 4909-80
E-Mail: digitale-doerfer@eisenberg-goellheim.de
Neue Nachrichtenportale: www.eisenberg-aktuell.de und www.goellheim-aktuell.de

Autor: Marie-Luise Selzer

Projektkoordination - Digitale Dörfer; Chefredakteur www.eisenberg-aktuell.de