Heimat shoppen 2021 – Aufruf zur Teilnahme an den Aktionstagen am 10.+11.09.2021

Liebe Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen in der VG Eisenberg,

wir möchten Sie hiermit, auch im Namen der Eisenberger Werbegemeinschaft sowie des Donnersbergkreises, für die Teilnahme beim diesjährigen „Heimat shoppen“ aufrufen und motivieren.
Insbesondere an den Aktionstagen am Freitag und Samstag, den 10. und 11.09.2021, wären möglichst viele Angebote und Aktionen in Eisenberg, Kerzenheim und Ramsen sehr willkommen!

Durch die bundesweite Aktion „Heimat shoppen“ soll insbesondere der örtliche Einzelhandel, die Dienstleister und die Gastronomie in den Fokus gerückt werden. Es soll verstärkt darauf aufmerksam werden, was es vor Ort alles gibt, wofür man nicht woanders hinfahren oder im Internet bestellen muss!

Wir möchten gerne unseren Teil dazu beitragen und uns am 11.09. seitens der Wirtschaftsförderung – gemeinsam mit der EWG – durch ein kleines Event auf und um den Wochenmarktplatz in Eisenberg beteiligen: dazu wird ein Kettenkarussell vor Ort sein, es ist geplant Freibier auszuschenken bei Blasmusik, zudem werden ein Süßwarenstand und noch weitere Angebote vor Ort sein. An unserem eigenen Stand werden wir Heimat shoppen-Tüten mit kleinen Präsenten darin verteilen und für den Einkauf vor Ort werben.

Noch wichtiger wäre sicherlich, dass sich möglichst viele unserer Geschäfte, Lokale u.a. an den beiden Aktionstagen beteiligen werden und auf sich aufmerksam machen. Schön wären besondere Aktionen und Angebote, um Kunden anzulocken. Es wäre zudem ganz prima, wenn alle Geschäfte an diesem Samstag einheitlich bis 18 Uhr geöffnet hätten, um den Kunden den ganzen Tag ein breitgefächertes Angebot unterbreiten zu können.
Wer von Ihnen nicht in der Stadtmitte von Eisenberg ansässig ist, sich aber dort gerne z.B. Samstags präsentieren möchte, kann sich sehr gerne bei uns melden. Wir werden dann sicher eine Möglichkeit zum Aufstellen eines kleinen Standes o.ä. finden.

Alle Aktionen und Angebote werden vom Kreis gesammelt und kreisweit beworben, da der Kreis die Koordination übernommen hat. Zudem werden die Aktionen auf der Seite www.heimat-shoppen.de aufgelistet sein (dort finden sie auch allg. Infos). Ihre Angebote werden also eine große Reichweite haben.
Für die Anmeldung Ihrer Teilnahme wenden Sie sich bitte an die Sparkasse Donnersberg, Frau Keiper bzw. Frau Schatto (prisca.keiper@sparkasse-donnersberg.de oder manuela.schatto@sparkasse-donnersberg.de), gerne in CC an t.hutzenlaub@vg-eisenberg.de.
Meldefrist für die Teilnahme an sich ist der 23.07., konkrete Aktionen können bis 20.08. gemeldet werden.
Alle Teilnehmer werden kostenlos Heimat shoppen-Einkaufstüten, Plakate, Postkarten und Aufkleber zum Verteilen an die Kunden bzw. zum Werben im Geschäft erhalten.

Wir hoffen also sehr, dass wir viele Angebote zusammenbekommen und wir die Stadt und alle Geschäfte an diesen beiden Tagen beleben und positiv dafür werben können.

Bei Fragen gerne melden, Ansprechpartner ist Thorsten Hutzenlaub, Tel. 407440.

Wirtschaftsförderung der VG Eisenberg (Pfalz)

, , , , , ,