Jetzt helfen! SPENDENAUFRUF

Mehr als 42.000 Euro haben die Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinde Eisenberg bereits für die Flutopfer gespendet.

Durch die Spenden wurden inzwischen dringend benötigte Sachen,
wie zum Beispiel Waschmaschinen, Trockner, Bautrockner usw. ins Ahrtal gebracht.

Diese Hilfe wird auch weiterhin benötigt, deshalb freuen wir uns
über jede weitere Spende.

Ihre Spende kommt direkt dort an, wo dringend Bedarf besteht.

SPENDENKONTO:

Empfänger: Verbandsgemeinde Eisenberg

IBAN: DE52 5405 1990 0001 1000 31

BIC: MALADE51ROK

Kennwort: „Katastrophenhilfe Hochwasser“

Autor: Marie-Luise Selzer

Projektkoordination - Digitale Dörfer; Chefredakteur www.eisenberg-aktuell.de