Leseempfehlung der Gemeindebücherei Kerzenheim – Die Spionin von Imogen Kealey

Das ist das Pseudonym der Autorin historischer Romane Imogen Robertson und des Drehbuchautors Kealey. Imogen Robertson lehrte in Cambridge und lebt heute in London. Ihre Romane wurden mehrfach ausgezeichnet.

Kealey lebt als Autor und Producer in Los Angeles. Er hat viele Kino- und TV-Drehbücher geschrieben.

Die Spionin ist ihr erster gemeinsamer Roman, der mit der Oskarpreisträgerin Anne Hathaway verfilmt wird und in über 20 Länder erscheinen wird.

Historischer Roman mit vielen fiktiven Ausschmückungen Fesselnder Roman Nancy Wake kaum bekannte Heldin zweiter Weltkrieg Meistgesuchte Agentin für Nazis 5.000 000 France Kopf Die Geschichte spielt 1940 Nancy Wake und Henri lieben sich mondän bis Frankreich von den Deutschen besetzt wird.Dann riskiert sie ihr Leben für Résistance Schönheit Tarnung eines Widerstandskämpfers „Weiße Maus“ Henry verhaftet Nancy flieht nach England Ausbildung Geheimagentin Zurück Fallschirm Kommando über 7000 Partisanen Seite an Seite Mann Henry immer in größere Gefahr Historischer Roman fiktiven Spannung von der ersten Seite Leistung der Frau bewundernswert sehr schön Lippenstift Gefesselt nicht aus der Hand legen…

Ihre Heike Rogozinski

Autor: Marie-Luise Selzer

Projektkoordination - Digitale Dörfer; Chefredakteur www.eisenberg-aktuell.de