Leseempfehlung der Gemeindebücherei Kerzenheim – Schatten der Welt von Andreas Izquierdo

Vielen von Ihnen ist der Autor Andreas Izquierdo bestimmt bereits ein Begriff. Er hat schon viele wunderbare Bücher geschrieben, wie z. Bsp. : „Der Club der Traumtänzer“, „Das Glücksbüro“ oder „Fräulein Hedy träumt vom Fliegen“.

Sein neuer Roman „Schatten der Welt“ ist wieder so ein Highlight!!!

Andreas Izquierdo ist für mich immer ein Garant für tolle, unterhaltsame und spannende Lesestunden.

In seinem neuen Roman „Schatten der Welt“ erzählt er auf mitreißende und emotionale Weise, die Geschichte dreier Freunde in den Wirren des 20. Jahrhunderts. Da ist Carl, ein eher schmächtiger, zurückhaltender und vorsichtiger Junge. Aber durch den draufgängerischen, ehrgeizigen Artur, der immer neue Ideen hat, um an Geld und Erfolg zu kommen, wird auch das Leben seines Freundes Carl abenteuerlich. Das Trio wird durch die unangepasste Isi vervollständigt. Sie entspricht absolut nicht den Vorstellungen dieser Zeit von einem wohlerzogenen Mädchen. Klug, keck und schauspielerisch sehr begabt, nützt sie ihr gutes Aussehen für die Umsetzung ihrer Einfälle. Dazu kommen noch ihr Mut und ihre Willensstärke sich nicht unterkriegen zu lassen. Diese drei Freunde halten zusammen und gehen durch dick und dünn, bis sie der 1. Weltkrieg trennt…….

Mein Fazit: Ein wunderschön geschriebener detailreicher, intensiver und historischer Roman, der sich aber auch stellenweise wie ein Krimi oder Abenteuerroman liest. Andreas Izquierdo erzählt großartig und bildhaft eine Geschichte über Freundschaft und Zusammenhalt, Verlust und Liebe, den ich mir auch verfilmt sehr gut vorstellen könnte. Dieses Buch ist ein einzigartiger Hochgenuss!!! Absolute Leseempfehlung – besser geht es nicht – Chapeau!!! Geradezu ideal für Auszeiten auf dem Sofa – oder bald vielleicht auch schon im Liegestuhl!!!

Diesen tollen Roman können Sie gerne in der Gemeindebücherei Kerzenheim ausleihen. Anruf oder E-Mail genügt. Wir liefern frei Haus.

Tel. Nr. : 3393
E-Mail: fh.rogozinski@web.de

Ihre Heike Rogozinski

Autor: Marie-Luise Selzer

Projektkoordination - Digitale Dörfer; Chefredakteur www.eisenberg-aktuell.de