Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Eisenberg: Bau- und Umweltausschuss am Dienstag, den 19.05.2020 um 15:00 Uhr

Die Einwohnerinnen und Einwohner werden zum öffentlichen Teil der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses der Stadt Eisenberg am

Dienstag, dem 19.05.2020 um 15:00 Uhr

in das Ev. Gemeindehaus, Friedrich-Ebert-Straße 13 in Eisenberg herzlich eingeladen.

Die Ausschusssitzung ist grundsätzlich öffentlich, sofern nicht gem. § 35 (1) GemO aufgrund einer gesetzlichen Vorgabe, aus Gründen des Gemeinwohls oder wegen schutzwürdiger Interessen Einzelner die Nichtöffentlichkeit vorgesehen ist. Aus Gründen des Gesundheitsschutzes können jedoch aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie-Situation nur begrenzte Kapazitäten der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden. Um die notwendigen Abstände zwischen den Teilnehmern gewährleisten zu können, ist die Anzahl der anwesenden Personen daher auf 31 begrenzt.

Wir weisen darauf hin, dass das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung empfohlen wird.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

1 Verkehrsangelegenheiten:
1.1 Verkehrsangelegenheiten
Situation der beiden Fußgängerampelanlagen in der Konrad-Adenauer-Straße
1.2 Verkehrsangelegenheiten
Einrichtung eines Taxistandes auf dem Marktplatz
1.3 Verkehrsangelegenheiten
Geschwindigkeitsregelung in der Straße „Am Weinberg“ im Baugebiet Wingertsberg Teil D
2 Installation einer Wechselwerbeanlage am Marktplatz
3 Umbau und Nutzungsänderung eines Geschäftsgebäudes am Marktplatz
4 Bau einer Lagerhalle im Industriepark-Süd, Am Gielbrunnen
5 Bauangelegenheiten: Brandschutztechnischer Umbau des ev. Gemeindehauses
6 Mitteilungen und Anfragen

Nichtöffentlicher Teil

1 Mitteilungen und Anfragen

Eisenberg, den 13.05.20202

gez. Funck, Stadtbürgermeister