Spenden für das Ahrtal

Die Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinde Eisenberg haben bis jetzt insgesamt 35.000 Euro für die Flutkatastrophe im Ahrtal gespendet. Dafür möchte ich, als ihr Bürgermeister, ganz herzlich DANKE sagen.

Durch Ihre Spenden und der Hilfe unserer Feuerwehr konnten wir diese Woche eine erste Fahrt mit den dringend benötigten Spenden ins Ahrtal organisieren. Weitere Fahrten folgen in den kommenden Wochen.

Wir haben direkten Kontakt zu den betroffenen Menschen aufgenommen, die uns eine Liste mit den am dringendsten benötigten Sachen zugeschickt haben. So konnten wir gezielt Waschmaschinen, Trockner, Bohrhämmer, Bautrockner, Gasheizgeräte und vieles mehr ins Ahrtal bringen. Unser Feuerwehrauto war restlos vollgepackt.

Die Menschen dort sind sehr dankbar über unsere Hilfe. Diese Hilfe wird auch weiterhin benötigt – deshalb freuen wir uns über jede weitere Spende.

Ihre Spende kommt direkt dort an, wo dringend Bedarf besteht.

Vielen Dank an alle Spenderinnen und Spender und an unsere Feuerwehr – IHR SEID SPITZE!

 

Ihr Bürgermeister

Bernd Frey